Fünf Schweizer unterwegs im jungfräulichen Boulderland Mexiko!

Das Team Mättu und Sämi hat sich (und dem bereits heissgeliebten Bidu)für ein paar Tage ein Trio weiterer Schweizer aufgehalst: Jimmy, dieseTage inkognito unterwegs als „das Schaf"; Nina, auch bekannt als„Jonny, die Klettermaschine"; sowie meine Wenigkeit, Hippie aufMexikoreisen.
Derzuverlässige und durch keine noch so grosse Staubwolke zubeeindruckende Bidu fand gestern über die holprigen Feldwege Chihuahuasan einen wilden Haufen über- und nebeneinander geworfenerFelsformationen: los Peñoles! ­

Hier weiterlesen

Zu den Fotos