Bouldern

Bouldern im Magic Wood

Yves Hänggi und Michael Tschannen unternahmen einen zweitägigen Ausflug in den verzauberten Wald des Avers. Die Bedingungen waren besonders am 31. Juli für sommerliche Verhältnisse extrem gut. Hier einige Fotos.

Bouldern auf dem Gotthardpass

Da die Bedingungen in unserem Standard-Sommergebiet Avers momentan nicht allzu spitze sind, beschlossen wir, zur Abwechslung mal auf dem Gotthardpass bouldern zu gehen. Die Temperaturen waren für Sommerverhältnisse relativ angenehm und die Boulders überraschend schön. Leider sind sie etwas verstreut und nicht ganz einfach zu finden. Trotzdem lohnt es sich auf jeden Fall, dieses Gebiet mit dem ansprechenden Führer (à la Chironico- und Crescianoführer) mal auszuchecken. Hier gehts zu den Fotos.

Avers Ostern 2007

Hier einige Bilder aus dem Averstal (Magic Wood).

Brione 24. März, 2007

Am Samstag dem 24. März reisten wir, Guido Ammon und ich, mit dem Zugin das sonnige, warme Tessin. In Bellinzona trafen wir zweiÖsterreicher, Jürgen und Conny, die mit uns ins Verzascatal fuhren.Oben angekommen, stürzten wir uns auf unsere Crashpads und ranntenhinauf zu den Blöcken...mehr
Photos

Chironico 17.3.07

Am letzten Samstag fuhren wir, Domi, Franz, Thomas und ich nach Chironico um dort unsere Finger "blutig" zu bouldern. Domi, Thomas und ich versuchten uns in einem wunderschönen 8a Boulder. Franz probierte sich in einem ehemaligen 8b, dass jetzt aber auf 8a+ abgewertet wurde...
Als die Kraft langsam zu ende ging, probierte sich Domi noch in einer 7a, die ihm schon mehrere schwere Minuten kostete. Mit viel Geduld konnte er diese aber, schon fast mit Stirnlampe, durchsteigen.

Sorry, die Namen der Boulder habe ich vergessen. Ich werde diese aber später zu den Fotokommentaren hinzufügen.

Hier zu den Pictures